Man stellt sich vor …

Bevor es bei uns Ende April wieder losgeht, möchten wir Euch einen kleinen Einblick auf die Bühnentechnik und das Instrumentarium geben. Wir haben ja so allerlei Zeugs dabei und so mancher fragt sich dann schon, ob es denn wirklich so viel sein muss, wenn sie uns beim Reintragen beobachten. Die Antwort lautet: Ja freilich, das ist wirklich nur das Nötigste – da würde noch einiges mehr gehen.

Den Anfang macht unser Drummer Marco mit seinem Equipment …

Drums:
Varus Drum Set / Bubinga Classic
20 x 20 Base Drum
10 x 6,5 Tom Tom
13 x 7 Tom Tom
15 x 15 Tom Tom

Snare Drum:
Brady Jarrah Block
14 x 6,5

Drum Set The Munichs Hochzeitsband

Hardware:
All Stands – Tama Hardware
Single Footpedal Iron Cobra Power Glide
Hi Hat Iron Cobra Lever Glide
Roc`n Soc Chair

Sticks:
Vic Virth 5B Extreme

In ear:
Fischer Amps FA666 / 3- Wege In Ear Hörer
Fischer Amps In-Ear Monitor BP

Mics:
Shure Beta 91 A
Sennheiser E604
Shure SM57
AKG C 430
Shure Beta 58

Kabel:
Klotz + Sommer

Drum Snare Hochzeitsband The Munichs

Cymbals:
20 Zoll Meinl Byzance Dark Ride
16 Zoll Meinl Dual Crash
16 Zoll Meinl Dark Crash
17 Zoll Zildjian A- Custom Medium Crash (for the shine 😉)
18 Zoll Meinl Dark Crash
14 Zoll Meinl Benny Greb Signature Hi Hats

Felle:
Remo Pinstripe Clear
Evans G2
Evans Emad2

Marco Drum Set
   

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.